Ziegenversteigerung

Am Samtag, den 10.04.2021 findet im VMZ in Rotholz die 1. Versteigerung der Schaf- und Ziegenzucht Tirol eGen statt.

 

Zur Versteigerung werden folgende Tiere aufgetrieben:

  • GGZ                                                       11 Böcke    und    97 Ziegen
  • Saaneziege                                            3 Böcke     und      6 Ziegen
  • Bündner Strahlenziege                         2 Böcke    und      6 Ziegen
  • Pfauenziege                                          1 Bock   

 

Zeiteinteilung:

  • 07:30    Uhr                        Auftriebsende Ziegen und Beginn der Klassifizierung
  • 10:30     Uhr                       Versteigerung Ziegen

 

Die Tiere sammen aus amtlich CAE- freien Betrieben und müssen einen serologisch negativen Pseudo TBC Befund vorweisen. Zusätzlich werden sie beim Einlass von einer Expertenkommission auf Pseudo TBC abgetastet.

 

Weitere Artikel in Kategorie Neuigkeiten
Zuchtbucheinstufungstermine Gebirgs- und Fleischziegen Frühjahr 2021 Zufriedenstellender Verlauf der 1. Ziegenversteigerung unter dem Dach der Schaf- und Ziegenzucht Tirol eGen